Nds. Ministerium für Inneres und Sport Niedersachen klar Logo

Stiftungsrecht

Stiftungen zum Wohle der Allgemeinheit sind mehr denn je unverzichtbare Partner des Staates bei der Bewältigung diverser Aufgaben im kulturellen, wissenschaftlichen, ökologischen und sozialen Bereich. Die zunehmende Bereitschaft, privates Vermögen in Stiftungen anzulegen, verdient volle Unterstützung.

In Niedersachsen bestanden am 1. Januar 2020 2.380 Stiftungen, die sich auf die verschiedenen regionalen Bereiche Niedersachsens wie folgt verteilen:

Braunschweig

440

Leine-Weser

661

Lüneburg

508

Weser-Ems

771

Stiftungsstatistik 2019   Bildrechte: Puppel
Alten- und Pflegeheim Bildrechte: Puppel

Stiftungen haben sich die Erfüllung verschiedenster Aufgaben zum Ziel gesetzt, z.B. den Betrieb eines Alten- und Pflegeheims.

WARNHINWEIS

Derzeit verschickt eine Frima Schreiben an Stiftungen, mit welchen ein kostenpflichtiger Eintrag in ein Europäisches Stiftungsverzeichnis sowie dessen Bezug als Buch angeboten wird. Es handelt sich hierbei nicht um ein amtliches Angebot. ES GIBT KEIN EUROPÄISCHES STIFTUNGSVERZEICHNIS!!

für weitere Informationen rufen Sie bitte die folgende Datei ab:

 Hinweise zum Transparenzregister

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln