Nds. Ministerium für Inneres und Sport Niedersachen klar Logo

36. „Tag der Niedersachsen“ vom 14. – 16. Juni 2019 in Wilhelmshaven Michael Schulte als Top Act bei der Eröffnungsveranstaltung

Am Freitag, 14. Juni 2019, startet um 16 Uhr der „Tag der Niedersachsen“ in Wilhelmshaven. Das größte Fest des Ehrenamtes bietet auf sieben Themenmeilen und sechs Bühnen ein vielseitiges Programm, das zum überwiegenden Teil kostenfrei angeboten wird.

Das Landesfest wird in diesem Jahr maßgeblich durch den maritimen Charakter der Ausrichterstadt geprägt. Wilhelmshaven liegt am Meer und daher wird auch am Wasser gefeiert. Imposante Großsegler und viele Traditionsschiffe begleiten den „Tag der Niedersachsen“. Open Ship heißt es im Hafen – Wind, Wellen und Wattenmeer – Meeresrauschen inklusive. Das Hafenbecken wird am Freitag ab 23 Uhr mit einem imposanten Höhenfeuerwerk festlich erleuchtet.


Die offizielle Eröffnungsveranstaltung mit Ministerpräsident Stephan Weil, Oberbürgermeister Andreas Wagner und dem Vorsitzenden des Kuratoriums „Tag der Niedersachsen“, Innen- und Sportminister Boris Pistorius, findet am Samstag, 15. Juni 2019 um 11 Uhr auf dem Valoisplatz statt.
Auf der Bühne von NDR 1 Radio Niedersachsen und der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr präsentieren sich Sängerin Isabel Krämer, Comedian Tan Caglar, Ilja Smyslov mit seiner grandiosen Bouncing Jonglage und als Top Act Michael Schulte. Eingerahmt wird das Programm durch das Polizeiorchester Niedersachsen. Ab ca. 10.30 Uhr startet Chefdirigent Thomas Boger das musikalische Vorprogramm auf dem Valoisplatz.

Den Abschluss bildet der Trachten- und Festumzug am Sonntag 16. Juni 2019. Los geht’s um ca. 15.15 Uhr am Südstrand. Der NDR überträgt das farbenfrohe Kulturspektakel live.


Presseinformation
Artikel-Informationen

13.06.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln