Nds. Ministerium für Inneres und Sport klar

Allgemeine Angelegenheiten des Inneren

Im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport werden vielfältige Aufgaben wahrgenommen. Hierzu gehören u.a.:
Brautpaar

Personenstandsrecht (Geburt, Eheschließung, Tod)

Personenstandsrecht umfasst u. a. die Beurkundung von Geburten, Eheschließungen und Sterbefällen sowie die Entgegennahme und Beurkundung zivilrechtlicher Erklärungen zu Vor- und Familiennamen und zum Kirchenaustritt. Das Ministerium ist die oberste Fachaufsichtsbehörde über die Standesämter. mehr
Alten- und Pflegeheim

Stiftungsrecht

Stiftungen stellen mit ihren breitgefächerten Tätigkeitsbereichen (insbes. Kultur, Soziales, Wissenschaft) eine wichtige fördernswerte Stütze für das Gemeinwohl dar. Privatrechtliche Stiftungen finden ihre rechtlichen Grundlagen in den §§ 80 bis 88 BGB und dem Nds. Stiftungsgesetz. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln