Nds. Ministerium für Inneres und Sport klar

Vermessungs- und Katasterverwaltung

Die Vermessungs- und Katasterverwaltung bietet ca. 200 Ausbildungsplätze für

  • Vermessungstechnikerinnen / Vermessungstechniker
  • Geomatikerinnen / Geomatiker

in den Ausbildungsberufen der Geoinformationstechnologie an.

Hochschulabsolventen mit einem Bachelor- oder Masterabschluss in den Studiengängen Geodäsie und/oder Geoinformatik können mit dem Vorbereitungsdienst die Befähigung für eine Laufbahn in der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Technische Dienste (hier Vermessungs- und Liegenschaftswesen), erwerben.

Jährlich können

  • ca. 4 Vermessungsoberinspektor-Anwärterinnen / Vermessungsoberinspektor-Anwärter und
  • bis zu 16 Vermessungsreferendarinnen / Vermessungsreferendare

eingestellt werden.

Nähere Informationen zu der Berufsausbildung und zu dem Vorbereitungsdienst finden Sie im Abschnitt "Ausbildung und Karriere" auf den Internetseiten des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN):

www.lgln.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln