Nds. Ministerium für Inneres und Sport klar

Öffentliche Zustellungen

Die öffentliche Zustellung von Schriftstücken, die wegen unbekannten und nicht zu ermittelnden Aufenthaltes einer Empfängerin bzw. eines Empfängers, die/der zudem keine/n Bevollmächtigte/n benannt hat, erfolgt durch öffentliche Bekanntmachung.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln