Schriftgröße:
Farbkontrast:

Ausländerrechtliche Angelegenheiten

Ausländerrecht in Niedersachsen

Ausländer- und Asylrecht

Das Spektrum dieses Themengebietes umfasst die Einreise und den Aufenthalt ausländischer Staatsangehöriger im Bundesgebiet, die Möglichkeiten der Zuwanderung und Aufenthaltsgewährungen sowie Informationen zur Aufenthaltsbeendigung.

Rückkehr von Flüchtlingen

Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen

Die Länder nehmen die im Bundesgebiet asylsuchende oder die unerlaubt eingereisten ausländischen Staatsangehörigen auf. Mit dem Gesetz zur Aufnahme ausländischer Flüchtlinge und Durchführung des Asylbewerberleistungsgesetzes wird die Aufnahme, Unterbringung und Verteilung der Ausländer geregelt.

deutscher Reisepass

Einbürgerung

Mit der Reform des Staatsangehörigkeitsrechts durch Gesetz vom 15. Juli 1999 wurde ein jahrelanger Reformstau in einer zentralen gesellschaftlichen Frage aufgelöst. Damit wurden wesentliche Neuerungen eingeführt.

Bildrechte: Puppel

Übersicht